Die Suche ergab 21 Treffer

von dresdnerbemme
Mittwoch 14. Januar 2015, 20:11
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Mund.-undZungenbrennen
Antworten: 6
Zugriffe: 10353

Re: Mund.-undZungenbrennen

Hallo ! Ich gehe aller 3 Monate zum Zuckertest. Mein letzter Wert war 6,5. Mir hat niemand gesagt das es zu hoch ist. ImGegenteil-mir wurde gesagt das die Werte sehr gut sind. Vitamin B und auch Eisenmangel habe ich nicht. Da ist alles in Ordnung. Raucherin bin ich auch nicht. Was soll ich nur tun w...
von dresdnerbemme
Sonntag 11. Januar 2015, 20:39
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Mund.-undZungenbrennen
Antworten: 6
Zugriffe: 10353

Mund.-undZungenbrennen

Hallo ! Ich melde mich heute mit einem großen Problem für mich. Habe schon seit über einem Jahr Mund,-und Zungenbrennen. Laufe von Arzt zu Arzt. Jeder gibt mir ein anderes Medi. Nichts hilft. War beim Hausarzt, Zahnarzt und Hautarzt. Durch einen Abstrich und einen Bluttest wurde Mundsoor festgestell...
von dresdnerbemme
Montag 2. Juni 2014, 11:38
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Druck im Ohr
Antworten: 3
Zugriffe: 4490

Re: Druck im Ohr

Hallo Nine!
Habe noch vergessen das zu dem Druck im Ohr noch Drehschwindel dazu kommt. Der Schwindel tritt ohne Vorwarnung auf. Auch hier konnte mein Arzt nichts finden. LG-Margitta
von dresdnerbemme
Montag 2. Juni 2014, 10:53
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Druck im Ohr
Antworten: 3
Zugriffe: 4490

Re: Druck im Ohr

Hall Nine! Vom HNO-Arzt sind alle Test(Hörtest u.s.w.) gemacht worden,alles in Ordnung. Hatte auch Nasenspray mit Kortison,hat auch nicht geholfen. Ich habe das Gefühl das mein Ohr voll mit Luft ist. Stress habe ich eigentlich nicht. Ich bin Rentnerin und bei mir ist der Tagesablauf sehr ruhig. Das ...
von dresdnerbemme
Dienstag 27. Mai 2014, 10:33
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Druck im Ohr
Antworten: 3
Zugriffe: 4490

Druck im Ohr

Hallo Ihr Lieben! Ich muss mich wieder mal melden. Habe ein großes Problem. Seit mindestens einem Jahr habe ich im rechten Ohr das Gefühl als wenn das Ohr voll Luft ist. Dadurch ist ein großer Druck da. Wenn ich rede schalt es und ich höre auch mein Herz schlagen. War schon bei verschiedenen HNO-Ärz...
von dresdnerbemme
Sonntag 14. Juli 2013, 20:57
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: PNP und Diabetes
Antworten: 8
Zugriffe: 8673

Re: PNP und Diabetes

Hallo Nine! Das Problem ist das ich noch nie beim Diabetologen war. Die ganzen Jahre die ich schon Diabetes habe gehe ich nur zum Hausarzt. Auch mit der PNP. Ich werde mich mal um einen Diabetologen kümmern und einen Termin machen. Vieleicht klappt es da besser mit dem Rezept für die Fusspflege. Mei...
von dresdnerbemme
Sonntag 14. Juli 2013, 11:06
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: PNP und Diabetes
Antworten: 8
Zugriffe: 8673

Re: PNP und Diabetes

Hallo Biggi! Mir wachsen oft die Zehennägel an den großen Zehen ein. Und trotzdem gibt mir der HA kein Rezept. Ich frage mich wo der Unterschied zwischen den Rezept wo ich in Vorkasse gegangen bin und dem wie es jetzt aussehen muss,ist? Oder darf so ein Rezept der HA nicht ausstellen? Muss ich da zu...
von dresdnerbemme
Dienstag 9. Juli 2013, 13:14
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: PNP und Diabetes
Antworten: 8
Zugriffe: 8673

Re: PNP und Diabetes

Hallo Biggi! Letztes Jahr hatte ich ein Rezept für normale Fusspflege. Das habe ich immer mit der Krankenkasse abgerechnet. Seit diesem Jahr geht das aber nicht mehr. Das Rezept das ich jetzt brauchen würde sieht etwas anders aus. Aber soeins will mein HA nicht ausstellen. Den Grund weiß ich leider ...
von dresdnerbemme
Sonntag 7. Juli 2013, 13:36
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: PNP und Diabetes
Antworten: 8
Zugriffe: 8673

Re: PNP und Diabetes

Hallo Biggi! Ja ich war beim Neurologen und es ist auch ein Bericht an den Hausarzt gegangen. Die PNP wurde festgestellt. Ich nehme Tabletten,Gabapentin, 3x täglich. Dann kommt noch der Diabetes dazu. Es kommt auch noch dazu das ich sehr schlecht Füsse habe. Ich gehe jetzt zu einer Fusspflege die ic...
von dresdnerbemme
Freitag 5. Juli 2013, 19:48
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: PNP und Diabetes
Antworten: 8
Zugriffe: 8673

PNP und Diabetes

Hallo! Ich habe mal eine Frage. Ich habe Diabetes und PNP. Mein Hausarzt weigert sich mir ein Rezept für die Potologiche Fusspflege auszustellen. Als ich noch in Vorkasse gegangen bin habe ich das Rezept ohne Probleme bekommen. Habe dann mit der Krankenkasse abgerechnet. Aber seit diesem Jahr geht d...
von dresdnerbemme
Freitag 14. Juni 2013, 14:31
Forum: Diagnostik
Thema: PNP und Vitamin und B12
Antworten: 2
Zugriffe: 3534

PNP und Vitamin und B12

Hallo! Habe heute meine Laborwerte bekommen. Der Vitaminwert B12 ist bei mir 584. Normal ist 200-300 wurde mir gesagt. Meine Freage ist nun, wenn man einen Mangel an diesem Vitamin hat, muß der Wert dann nicht unter dem Normalwert sein ? Und was bedeutet dieser Wert von 584 bei mir? Kann mir darauf ...
von dresdnerbemme
Dienstag 23. April 2013, 19:37
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Dicke Beine
Antworten: 6
Zugriffe: 11097

Re: Dicke Beine

Hallo Caulimaus und an alle Anderen die das lesen Mit den Wasser in den Füßen wird es langsam besser. Ich dachte mit der Wassertablette wird es schneller besser aber es dauert wohl seine Zeit. Aber mit der Luft in Ohr wird es nicht besser. habe jetzt einige Zeit Nasenspray genommen aber das hat auch...
von dresdnerbemme
Freitag 19. April 2013, 19:32
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Dicke Beine
Antworten: 6
Zugriffe: 11097

Re: Dicke Beine

Hallo Claudimaus! Danke für deine Antwort,ich werde meinen Hausarzt auf die Tabletten"Spiro" ansprechen. Was waren das bei Dir für rote Flecken am Bein? Ich habe auch welche,die jucken unheimlich. Mein HA sagt das ist Schuppenflechte und hat mir eine Cortisonsalbe gegeben. Die salbe sollte ich 14Tag...
von dresdnerbemme
Mittwoch 17. April 2013, 20:26
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Dicke Beine
Antworten: 6
Zugriffe: 11097

Re: Dicke Beine

Hallo Nine! Danke für Deine Antwort.Ich habe gestern von meinem Hausarzt die Wassertablette"Torasemid" bekommen. Wenn ich die Tablette genommen habe geht der Blutdruck nach ein paar Stunden in den Keller(65/55). Was nimmst Du denn für eine Wassertablette und wie verträgst Du Sie?Ich hatte auch schon...
von dresdnerbemme
Montag 15. April 2013, 10:38
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Dicke Beine
Antworten: 6
Zugriffe: 11097

Dicke Beine

Hallo! Ich nehme seit ca.10 Monaten Gabapentin wegen meiner PNP. Nun habe ich seit ein paar Wochen dicke Füße. Mein Hausarzt meinte das es Wassereinlagerungen sind. Ich habe eine andere Blutdrucktablette mit einer leichten Wassertablette drinn bekommen. Das ist nun auch schon 5 Wochen her. Null Erfo...