Die Suche ergab 42 Treffer

von Hase1oo
Montag 10. April 2017, 00:33
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Das brennen in den Beinen ist in der Nacht am schlimmsten
Antworten: 7
Zugriffe: 7069

Re: Das brennen in den Beinen ist in der Nacht am schlimmsten

Fee, daran habe ich gar nicht mehr gedacht. Klar Tilidin Tropfen. Die stehen im Schrank und ich nehme sie gar nicht :lol: . Menno daran hätte ich auch mal denken können. Danke Fee. :)
von Hase1oo
Montag 10. April 2017, 00:08
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Preisgünstige Sandalen
Antworten: 1
Zugriffe: 10148

Re: Preisgünstige Sandalen

Ich hole mir immer im Internet Schuhe (Sandalen) die Klettverschlüsse haben. Die kann ich mir dann so einstellen das sie mich nirgends drücken. Auch ich werde verrückt wenn ich geschlossene Schuhe tragen muss. Ich habe ein Paar geschlossene Schuhe, die ich anziehe, wenn es draußen regnet oder sehr k...
von Hase1oo
Montag 10. April 2017, 00:01
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: GLUEHEN Nachtschweiss
Antworten: 2
Zugriffe: 1098

Re: GLUEHEN Nachtschweiss

Das Lyrica und das Gabapentin sind nur als Schmerztherapie gedacht. Nicht zur Heilung. PNP kann man nicht heilen sondern nur lindern. Das Taubheitsgefühl in den Zehen und Fußballen habe ich auch. Darüber hinaus auch das Schwitzen in der Nacht und auch das Hitzegefühl habe ich. Meistens liege ich ohn...
von Hase1oo
Sonntag 9. April 2017, 23:53
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: seit Jahren PNP ohne Ursache
Antworten: 8
Zugriffe: 8693

Re: seit Jahren PNP ohne Ursache

@ Susanne1970 Hallo Susanne, ich komme zwar erst 3 Jahre später um die Ecke, hoffe aber, du kannst mir helfen ... Ich lese von deinen Gelenkschmerzen, die von der Lokalisation und Stärke her hin und her springen. Jeden Tag an einer anderen Stelle und es geht nicht mehr weg. Wie ist es weiter verlau...
von Hase1oo
Sonntag 9. April 2017, 23:43
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Polyneuropathie
Antworten: 22
Zugriffe: 5550

Re: Polyneuropathie

Habe auch diese Gangstörungen und diverse andere Symptome. Es wurde Lewis Sumner Syndrom als Diagnose gesagt. Bei mir kamen die Lähmungen von einer Amalgam Vergiftung. Die Amalgam Füllung neben einer Goldkrone wurde durch galvanische Ströme zerstört Hallo Patient, habe gerade gelesen, das du durch ...
von Hase1oo
Sonntag 9. April 2017, 23:40
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Polyneuropathie
Antworten: 22
Zugriffe: 5550

Re: Polyneuropathie

[/quote] Habe auch diese Gangstörungen und diverse andere Symptome. Es wurde Lewis Sumner Syndrom als Diagnose gesagt. Bei mir kamen die Lähmungen von einer Amalgam Vergiftung. Die Amalgam Füllung neben einer Goldkrone wurde durch galvanische Ströme zerstört [/quote] Hallo Patient, habe gerade geles...
von Hase1oo
Sonntag 9. April 2017, 23:27
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Polyneuropathie
Antworten: 22
Zugriffe: 5550

Re: Polyneuropathie

Meine PNP ist auch so, das ich in den Fußballen das Gefühl habe das ich auf Watte laufe. Meine PNP ist auch nicht definierbar woher sie kommt. Aber was ich noch habe ist, das ich Schmerzen in den Waden Innenseiten habe. Rechts mehr als links. Und wenn ich mich hinlege werden sie schlimmer. Ich kann ...
von Hase1oo
Sonntag 9. April 2017, 23:17
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Medikamente
Antworten: 6
Zugriffe: 4408

Re: Medikamente

Nein, umstellen wollte er es nicht. Das hätte er bestimmt mir vorher gesagt Gelbeseiten71. Seine Helferin hatte diesen Fehler gemacht. Sie schreiben nur die Rezepte aus und geben sie dann an die Apotheke oder dem Patienten mit. Bei mir hat sie es direkt zur Apotheke geschickt. Und ich hatte es telef...
von Hase1oo
Sonntag 9. April 2017, 23:08
Forum: Therapie
Thema: [KEIN WITZ] PNP Heilung meiner Schwiegermutter
Antworten: 13
Zugriffe: 2538

Re: [KEIN WITZ] PNP Heilung meiner Schwiegermutter

Wenn das alles hilft, dann verstehe ich nicht das die Wissenschaftler immer noch suchen? Hat ihre Schwiegermutter denn nur die PNP gehabt? Oder hat sie auch noch andere Erkrankungen? Wenn ja wie sieht es aus mit den anderen Erkrankungen? Sind die auch besser geworden?
von Hase1oo
Dienstag 28. März 2017, 21:30
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Wer kennt diese Symptome bei PNP
Antworten: 14
Zugriffe: 9090

Re: Wer kennt diese Symptome bei PNP

Hallo, als ich das gelesen habe und auch die Beschwerden, Hatte ich gedacht, das ist ja das gleiche wie bei mir. Aber ich versuche halt noch ohne Rollator. Aber es fällt mir sehr schwer. Lange Strecken kann ich gar nicht laufen und kribbeln in den Beinen hatte ich früher mal. Aber jetzt habe ich in ...
von Hase1oo
Sonntag 26. März 2017, 23:15
Forum: Die Plauderecke
Thema: Nahrungsergänzungsmittel selbst zahlen???
Antworten: 8
Zugriffe: 4296

Re: Nahrungsergänzungsmittel selbst zahlen???

Leider wurde es abgelehnt. Aber, ich denke durch diese Aktion, War im Fernsehen in Nachrichten das Thema aufgegriffen worden und sie wollen jetzt Studenten und armen Bürgern mit den Nahrungsergänzungsmitteln weiter helfen. Bin mal gespannt was dabei raus kommt.
von Hase1oo
Mittwoch 9. November 2016, 11:44
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Medikamente
Antworten: 6
Zugriffe: 4408

Re: Medikamente

Zu Carba... kann ich nichts sagen, da (noch) nicht rezipiert bekommen. Ich hatte jedoch Gabapentin - davon kenne ich Probleme genau oder ähnlich, wie von dir geschildert, bin rumhelaufen wie ein Zombie. Wurde nach 3 Monaten abgesetzt, erstmal kein weiteres verordnet. Das Problem mit diesen Medikame...
von Hase1oo
Montag 7. November 2016, 05:52
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Medikamente
Antworten: 6
Zugriffe: 4408

Medikamente

Kennt jemand hier das Medikament Carbamazepin? Ich glaube mir wurde ein falsches Medikament verschrieben. Die ganze Zeit hatte ich Gabapentin 600 und nun habe ich das Carbamazepin bekommen. Seit ich es nehme habe ich das Gefühl als wäre ich Karussell gefahren. Aber heute ist ja Montag ich werde nun ...
von Hase1oo
Freitag 9. September 2016, 21:59
Forum: Die Plauderecke
Thema: Witze
Antworten: 208
Zugriffe: 145112

Re: Witze

:pnp051: hab auch einen Witz :pnp051: Der Beamte kommt zum Arzt und läßt sich untersuchen. Er meint: "In letzter Zeit fühle ich mich wie gerädert!" "Arbeiten Sie zuviel?" "Ach, das geht eigentlich, Herr Doktor, vor einem Jahr mußten wir mit Überstunden noch ca. 42 Stunden arbeiten und heute sind es ...
von Hase1oo
Freitag 9. September 2016, 21:42
Forum: Die Plauderecke
Thema: Nahrungsergänzungsmittel selbst zahlen???
Antworten: 8
Zugriffe: 4296

Re: Nahrungsergänzungsmittel selbst zahlen???

Danke Ruth, aber leider wurde die Petition abgelehnt. Und ich habe auch die Kraft nicht mehr da weiter zu machen. Das ist ein sehr schweres Geschäft. Man kann da bestimmt noch was machen. Aber wie schon gesagt, ich habe die Kraft einfach nicht mehr und auch die Ausdauer fehlt mir hierzu.