Die Suche ergab 148 Treffer

von GregorE
Samstag 20. Juni 2015, 15:45
Forum: Therapie
Thema: Auswirkungen der Psyche
Antworten: 4
Zugriffe: 4070

Re: Auswirkungen der Psyche

Hall Leonedis,
habe ich auch schon festgestellt, dass Stress die PNP verschlimmert. Ist doch fast bei jedem Leiden so.
Gruß
Gregor
von GregorE
Samstag 20. Juni 2015, 07:54
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Grüner Tee - Schmerz Ade
Antworten: 11
Zugriffe: 11940

Re: Grüner Tee - Schmerz Ade

Hallo Pedro, meines Wissens gibt es dutzende Reaktionen der Polyphenole des Grüntees im Körper. Warum er bei mir gegen die Schmerzen hilft, weiß ich noch nicht. Dass die Nervenfaserdichte zugenommen hat, glaube ich allerdings eher nicht. Werde ich aber bei Gelegenheit abklären lassen. Der Schmerz is...
von GregorE
Dienstag 16. Juni 2015, 08:24
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Grüner Tee - Schmerz Ade
Antworten: 11
Zugriffe: 11940

Re: Grüner Tee - Schmerz Ade

Hallo zusammen, es hängt wahrscheinlich stark von der Form der PNP und ihrer Ursache ab, ob der Grüntee hilft oder nicht. Ich habe eine SFN, vermutlich im Zusammenhang mit einer Stoffwechselstörung. Ich konnte jedenfalls innerhalb von wenigen Tagen die Schmerzmittel (Lyrica und Tramadol) absetzen. I...
von GregorE
Sonntag 14. Juni 2015, 21:00
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Amyloidose und Small-Fibre-Neuropathie
Antworten: 2
Zugriffe: 6789

Re: Amyloidose und Small-Fibre-Neuropathie

Glücklicherweise keine Amyloidose....
von GregorE
Sonntag 14. Juni 2015, 20:30
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Grüner Tee - Schmerz Ade
Antworten: 11
Zugriffe: 11940

Re: Grüner Tee - Schmerz Ade

Bin seit Anfang April fast schmerzfrei und kann auf Schmerzmittel verzichten. 2 Liter grüner Tee täglich sind meine Rettung.
Alles Gute Gregor
von GregorE
Dienstag 28. April 2015, 06:00
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Das brennen in den Beinen ist in der Nacht am schlimmsten
Antworten: 3
Zugriffe: 8078

Re: Das brennen in den Beinen ist in der Nacht am schlimmste

Tramadol (keine Dauerlösung), langfristig grüner Tee (siehe unten), ansonsten frage bei Dr. Müller-Schwefe in Göppingen nach. Der behandelt auch schwierigste PNP-Fälle.
Alles Liebe
Gregor
von GregorE
Sonntag 26. April 2015, 06:20
Forum: Meine Krankengeschichte
Thema: Bin neu hier mit Small Fiber
Antworten: 10
Zugriffe: 5273

Re: Bin neu hier mit Small Fiber

Hallo Sunflower,
probiere mal grünen Tee. Details dazu in meinen Thread "Grüner Tee - Schmerz Ade" auf der Hauptseite.
Alles Gute!
Gregor
von GregorE
Sonntag 26. April 2015, 06:15
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Grüner Tee - Schmerz Ade
Antworten: 11
Zugriffe: 11940

Re: Grüner Tee - Schmerz Ade

Grüner Tee als Medizin muss lange ziehen, damit alle wertvollen Inhaltsstoffe in Lösung gehen. Umso bitterer umso besser! Man gewöhnt sich an den Geschmack, und der Körper dankt es einem! Und denkt daran: möglichst heißes Wasser und täglich mehrere Tassen! Mindestens 1,5 Liter. Alles Gute Euch! Gregor
von GregorE
Freitag 24. April 2015, 14:59
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: Grüner Tee - Schmerz Ade
Antworten: 11
Zugriffe: 11940

Grüner Tee - Schmerz Ade

Hallo zusammen, ich trinke seit drei Wochen täglich mindestens 2 Liter grünen Tee über den Tag verteilt. Möglichst heiß gebrüht 100 Grad C , Ziehzeit mindestens 10-15 Minuten. Je bitterer im Geschmack, desto besser. Der bittere Wirkstoff Epigallocatechingallat EGCG (ein Polyphenol) wirkt nachweislic...
von GregorE
Mittwoch 8. April 2015, 17:57
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: BUCHTIPP
Antworten: 5
Zugriffe: 7320

Re: BUCHTIPP

off topic Atif
von GregorE
Dienstag 31. März 2015, 17:06
Forum: Meine Krankengeschichte
Thema: an alle mit Small-Fibre-Neuropathie (SFN)
Antworten: 0
Zugriffe: 2350

an alle mit Small-Fibre-Neuropathie (SFN)

Hallo zusammen, ich leide seit einem Jahr an einer SFN, die sich rasch von den Füßen bis zur Hüfte, Hände und Mund ausbreitete. Die Ursache ist bislang unbekannt. Außerdem habe ich Verdauungsstörungen (Steatorrhoe). Schmerzmäßig bin ich gut therapiert. Derzeit wird noch wegen Amyloidose abgeklärt. W...
von GregorE
Dienstag 31. März 2015, 17:05
Forum: Treffpunkt
Thema: an alle mit Small-Fibre-Neuropathie (SFN)
Antworten: 1
Zugriffe: 5353

an alle mit Small-Fibre-Neuropathie (SFN)

Hallo zusammen, ich leide seit einem Jahr an einer SFN, die sich rasch von den Füßen bis zur Hüfte, Hände und Mund ausbreitete. Die Ursache ist bislang unbekannt. Außerdem habe ich Verdauungsstörungen (Steatorrhoe). Schmerzmäßig bin ich gut therapiert. Derzeit wird noch wegen Amyloidose abgeklärt. W...
von GregorE
Montag 30. März 2015, 07:02
Forum: Diagnostik
Thema: fühle mich von Ärzten "verschaukelt"
Antworten: 11
Zugriffe: 7591

Re: fühle mich von Ärzten "verschaukelt"

Wichtig ist das richtige AD, das wirkt. Ich musste dazu zahlreiche Präparate probieren und habe auch den Arzt gewechselt. Also nicht aufgeben bevor nicht eine positive Wirkung da ist. Manche AD wirken nämlich bei einem gar nicht oder haben sogar gegenteilige Wirkung.
Alles Gute, Gregor
von GregorE
Montag 30. März 2015, 06:57
Forum: Polyneuropathie-Forum
Thema: an alle mit Small-Fibre-Neuropathie (SFN)
Antworten: 1
Zugriffe: 6643

an alle mit Small-Fibre-Neuropathie (SFN)

Hallo zusammen, ich leide seit einem Jahr an einer SFN, die sich rasch von den Füßen bis zur Hüfte, Hände und Mund ausbreitete. Die Ursache ist bislang unbekannt. Außerdem habe ich Verdauungsstörungen (Steatorrhoe). Schmerzmäßig bin ich gut therapiert. Derzeit wird noch wegen Amyloidose abgeklärt. W...
von GregorE
Sonntag 29. März 2015, 18:02
Forum: Diagnostik
Thema: fühle mich von Ärzten "verschaukelt"
Antworten: 11
Zugriffe: 7591

Re: fühle mich von Ärzten "verschaukelt"

Hallo, aus eigener Erfahrung rate ich Dir dringend, die Depression zu behandeln. Dann wird es auch leichter, sich mit den anderen körperlichen Problemen zu befassen.
SG und alles Gute Gregor