Die Suche ergab 58 Treffer

von Lighthouse
Dienstag 15. August 2017, 08:12
Forum: Therapie
Thema: Diabetes / Polyneuropathie / Vitamin B12
Antworten: 5
Zugriffe: 366

Re: Diabetes / Polyneuropathie / Vitamin B12

Hallo Biggi,

heute Morgen rief mich die Arztpraxis an und gab Entwarnung. Der speziell untersuchte Faktor HOLO-CT weist niedrige Verhältnisse aus aber immer noch im Normbereich. Gehe im September 1 Tag ins Krankenhaus nach Hamburg zur Untersuchung.

LG Rolf
von Lighthouse
Samstag 12. August 2017, 19:20
Forum: Therapie
Thema: Diabetes / Polyneuropathie / Vitamin B12
Antworten: 5
Zugriffe: 366

Re: Diabetes / Polyneuropathie / Vitamin B12

Hallo Biggi,

ich werde am Montag der kommenden Woche mit der Recherche starten und halte das Forum auf dem Laufenden.
Danke für die Zuschrift.

Gruß
Rolf
von Lighthouse
Samstag 12. August 2017, 06:20
Forum: Therapie
Thema: Diabetes / Polyneuropathie / Vitamin B12
Antworten: 5
Zugriffe: 366

Re: Diabetes / Polyneuropathie / Vitamin B12

Moin, Moin Biggi, seit dem bekannt wurde, dass der Intrinsic Faktor fehlt wird mir B12 gespritzt und zwar alle 21 Tage aber der Spiegel im Serum 200-950 normalerweise liegt bei mir bei 248, wobei Anmerkung im Laborbericht ist, dass dies ein funktioneller Vitamin B12 Mangel sei der unter 400 eintritt...
von Lighthouse
Freitag 11. August 2017, 12:18
Forum: Therapie
Thema: Diabetes / Polyneuropathie / Vitamin B12
Antworten: 5
Zugriffe: 366

Diabetes / Polyneuropathie / Vitamin B12

Moin, Moin, ich bin seit Jahren an Diabetes erkrankt, wobei meine Diabetes Werte immer zwischen 5,7 und 6,2 HbA1c lagen. Der aktuelle Wert ist 5,7 und 39 mmol. Dann begann es in Armen und Beinen zu kribbeln, Muskelkrämpfe, Taubheitsgefühle ließen mich nachts nicht durchgehend schlafen. Die Untersuch...
von Lighthouse
Dienstag 8. August 2017, 05:08
Forum: Die Plauderecke
Thema: Wie verbringt Ihr den Sommer?
Antworten: 17
Zugriffe: 10804

Re: Wie verbringt Ihr den Sommer?

Hallo Andill,

wenn einer eine Reise tut, so kann er was erleben? Was heißt für dich zum Schwarzen Meer fahren? Bulgarien, Rümänien, Moldawien, Ukraine, Russland,
Georgien oder die Türkei?

LG Rolf?
von Lighthouse
Montag 7. August 2017, 14:53
Forum: Meine Krankengeschichte
Thema: verzweifelte Suche nach PNP Ursache
Antworten: 23
Zugriffe: 8230

Re: verzweifelte Suche nach PNP Ursache

Moin, Moin DekeRivers, wenn man verzweifelt ist greift der Mensch zu Strohhalmen um sich zu retten. Du hast bereits einiges angeleiert. Ein Versuch wäre es mit deiner Krankenkasse zu reden, wie man dir helfen könnte, denn das Problem scheint ja zwischen Orthopädie und Neurologie zu liegen. Wünsche D...
von Lighthouse
Montag 7. August 2017, 05:57
Forum: Meine Krankengeschichte
Thema: verzweifelte Suche nach PNP Ursache
Antworten: 23
Zugriffe: 8230

Re: verzweifelte Suche nach PNP Ursache

Guten Morgen hope1903, ich bin auch von PNP betroffen, war in neurologischer ambulanter Behandlung, im Klinikum Itzehoe auf der Neurologie und in der Asklepios Klinik, Hamburg St. Georg und habe alle Kontrolluntersuchungen über mich ergehen lassen. Diagnose PNP unklarer Genese am ehesten durch Diabe...
von Lighthouse
Sonntag 6. August 2017, 09:02
Forum: Die Diabetiker-Ecke
Thema: Liegt das Forum in seinen letzten Zügen?
Antworten: 11
Zugriffe: 2436

Re: Liegt das Forum in seinen letzten Zügen?

Hallo Nine, auch ich war jetzt eine längere Zeit gehindert im Forum zu schreiben. Dir danke ich herzlich für deine Erklärung und wünsche dir gute Besserung damit Du wieder zu alter Form aufläufst. Vielleicht ein Vorschlag von meiner Seite. Verantwortung delegieren und dir 2 Leute an die Seite stelle...
von Lighthouse
Freitag 30. Juni 2017, 04:54
Forum: Die Diabetiker-Ecke
Thema: Liegt das Forum in seinen letzten Zügen?
Antworten: 11
Zugriffe: 2436

Re: Liegt das Forum in seinen letzten Zügen?

Moin, Moin strauss,

davon weiß ich nichts. Ein Forum muss gepflegt werden, dass heißt aber es muss viel Zeit investiert werden. Wenn ich ein Forum
in Deutschland mit fremdsprachlichen Beiträgen zumülle, muss ich mich nicht wundern.

Liebe Grüße
Rolf
von Lighthouse
Freitag 30. Juni 2017, 04:49
Forum: Die Diabetiker-Ecke
Thema: Liegt das Forum in seinen letzten Zügen?
Antworten: 11
Zugriffe: 2436

Re: Liegt das Forum in seinen letzten Zügen?

Guten Morgen Biggi, wir haben zwar Urlaubszeit, aber das ist in meinen Augen keine Erklärung. Von Werbung verspüre ich nichts, da ich mehrere Werbeblocker geschaltet habe. Ich lege sehr viel Wert auf Informationen, die ich in Foren erhalte, denn dort tauschen sich Betroffene aus. Die vertretenen Mei...
von Lighthouse
Freitag 30. Juni 2017, 04:42
Forum: Allgemeines, Neuvorstellungen, Krankengeschichten
Thema: Vitamin B1, B2, D Mangel
Antworten: 5
Zugriffe: 1093

Re: Vitamin B1, B2, D Mangel

Moin, Moin, die Frage, die sich mir stellt: Welche Vitamine müssten kontrolliert werden um die Diagnose PNP aufgrund von Vitaminmangel zu erhärten? Bei mir begann es mit tauben Fingern in der Nacht, dann kamen die Beine dazu, Kribbeln, Ameisen laufen, Gang- unsicherheit, kalten Füßen. Meine Neurolog...
von Lighthouse
Mittwoch 28. Juni 2017, 06:04
Forum: Die Plauderecke
Thema: Wie verbringt Ihr den Sommer?
Antworten: 17
Zugriffe: 10804

Re: Wie verbringt Ihr den Sommer?

Moin, Moin HannaL., am liebsten mit netten Menschem zusammen zuhause oder in meinem regionalen Umfeld. Da meine Kinder aus dem Haus sind, kann ich mich voll und ganz meinen Bedürfnissen widmen. Dazu gehören: Mit dem Fahrrad am Kanal oder an der Elbe unterwegs sein. Lesen, Musik, Galerien und Museen ...
von Lighthouse
Montag 26. Juni 2017, 15:22
Forum: Die Diabetiker-Ecke
Thema: Liegt das Forum in seinen letzten Zügen?
Antworten: 11
Zugriffe: 2436

Liegt das Forum in seinen letzten Zügen?

Moin, Moin,

viele Menschen leiden an PNP und wären für Hilfe dankbar. Das scheint mir aber in diesem Umfeld nicht mehr der Fall zu sein.
Welche Alternativen wären denkbar?


Gruß
Rolf :)
von Lighthouse
Montag 26. Juni 2017, 06:16
Forum: Treffpunkt
Thema: Forensprache Deutsch
Antworten: 0
Zugriffe: 1030

Forensprache Deutsch

Moin, Moin zusammen,

ich schlage vor die Forensprache auf Deutsch verbindlch zu ändern und Rücksicht auf Kranke zu nehmen, die dieses Forum
als "Informationsbühne" brauchen.


Mit herzlichen Grüßen
Rolf :pnp028:
von Lighthouse
Montag 26. Juni 2017, 05:36
Forum: NEWS-Forum
Thema: Neues nicht nur zum Thema Polyneuropathie
Antworten: 3
Zugriffe: 5932

Re: Neues nicht nur zum Thema Polyneuropathie

Moin, Moin Stripz,

ich war vor 2 Jahren Patient von Dr. Terborg in der Asklepios Klinik Hamburg St. Georg. Zwischenzeitlich sind meine Beschwerden subjektiv
stärker geworden, messbar von der Neurologin aber nicht.

Ich schreibe heute Dr. Terorg noch einmal an wegen erneuter Aufnahme.

LG Rolf