TV-Tipp Nervenschmerzen - bessere Diagnostik, weniger Leid

Moderatoren: Nine, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Nine
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1223
Registriert: Samstag 21. Dezember 2002, 21:01
Deine Diagnose: Syringomyelie, axonale PNP unklarer Genese, HWS +BWS-Syndrom
Wohnort: Rendsburg
Kontaktdaten:

TV-Tipp Nervenschmerzen - bessere Diagnostik, weniger Leid

Beitrag von Nine » Montag 14. Mai 2012, 23:52

Nervenschmerzen - bessere Diagnostik, weniger Leid

Visite
15.05.2012 | 20:15 Uhr

Oft sind es irritierte Nerven, wenn es brennt oder kribbelt. Doch wo sitzt der Auslöser? Neue Untersuchungsverfahren sollen helfen.
Schmerzen und Missempfindungen können viele Ursachen haben. Für Schmerzen und Missempfindungen an Schulter und Armen, in Beinen und Füßen ist die Ursache oft nicht leicht zu finden. Oft sind es irritierte Nerven, wenn es in den Körperteilen brennt, kribbelt oder pocht. Doch wo genau sitzt der Auslöser? Kommen die Probleme von der Bandscheibe oder wird ein Nerv am Handgelenk eingequetscht? Viele Patienten quälen sich über Monate, bis sie wissen, woran sie leiden. Bei anderen bleibt die wahre Ursache unerkannt und alle Therapieversuche schlagen fehl. Neue Untersuchungsverfahren sollen jetzt die Diagnostik verbessern, damit Patienten unnötiges Leid erspart wird.


:pnp028: NinE
***Sich auseinanderzusetzen ist gut, wenn man sich nachher wieder zusammensetzen kann.***
© Ernst Reinhardt (*1932), Dr. phil., Schweizer Publizist und Aphoristiker *** :140: mail@polyneuropathie-forum.de

Benutzeravatar
Nine
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1223
Registriert: Samstag 21. Dezember 2002, 21:01
Deine Diagnose: Syringomyelie, axonale PNP unklarer Genese, HWS +BWS-Syndrom
Wohnort: Rendsburg
Kontaktdaten:

Re: TV-Tipp Nervenschmerzen - bessere Diagnostik, weniger Le

Beitrag von Nine » Dienstag 15. Mai 2012, 18:04

Hallo Ihr Lieben!
Ich habe noch folgenden Hinweis Vergessen:

Hinweis:
Zum Thema "Nervenschmerzen" gibt es im Anschluss an die Visite Sendung einen Experten-Chat mit Neurologe Dr. Tobias Bäumer vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.



Hier findet ihr weitere Infos zur Sendung :arrow: Experten-Chat: "Nervenschmerzen"

In Anschluss an die Sendung findet ein Experten-Chat statt.
Oft sind es irritierte Nerven, wenn es in den Körperteilen brennt, kribbelt oder pocht. Doch wo genau sitzt der Auslöser? Kommen die Probleme von der Bandscheibe oder wird ein Nerv am Handgelenk eingequetscht? Viele Patienten quälen sich über Monate, bis sie wissen, woran sie leiden. Bei anderen bleibt die wahre Ursache unerkannt. Neue Untersuchungsverfahren sollen jetzt die Diagnostik verbessern, damit Patienten unnötiges Leid erspart wird.

Nervenschmerzen
***Sich auseinanderzusetzen ist gut, wenn man sich nachher wieder zusammensetzen kann.***
© Ernst Reinhardt (*1932), Dr. phil., Schweizer Publizist und Aphoristiker *** :140: mail@polyneuropathie-forum.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast