Erkältung ohne Symptome

30% PNPler sind an Diabetes erkrankt.
Darum ist es jetzt an der Zeit ein Forum für die Diabetiker einzurichten, wo sie Tipps über die Erkrankung und Gleichgesinnte treffen.

Ich wünsche viel SPASS

Moderatoren: Nine, Moderatoren

Antworten
Igel
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 10:09

Erkältung ohne Symptome

Beitrag von Igel » Mittwoch 7. Oktober 2015, 12:19

Hallo,

ich suche einen bestimmten Artikel / Bericht über das Thema: "Diabetes und Erkältung ohne Symptome". Ich habe davon vor einiger Zeit gelesen, kanne s aber nicht wiederfinden.

Ich glaube es ist eine Form der Neuropathie: Wenn man eine Erkältung hat, hatman normalerweise Husten, Schnupfen etc. Bei dieser Form der Neuropathie nicht. Das klingt im ersten Moment gut, weil Erkältung ohne Schnupfen, ist doch super.

Ist es nicht, denn durch Husten und Schnupfen werden die Ereger aus dem Körper "geworen", die nämlich sonst quasi ungehindert im Blut rumkurven und Schaden anrichten. Fehlt Husten und Schnupfen, fehlt uach der Mechanismus, die Ereger los zu werden.

Das kann sehr tückisch sein: Die Blutzuckerwerte steigen wie es bei einer Infektion normal ist und man weiss nicht warum. Den Ereger dann los zu werden, ist auch nicht einfach. Unbemerkt kann das dann zu schweren Erkrankungen führen.

Hat wer von Euch infos darüber, die ich weiter geben kann, eine www-Adresse oder so?

Vielen Dank schonmal!

Igel

Igel
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 10:09

Re: Erkältung ohne Symptome

Beitrag von Igel » Sonntag 25. Oktober 2015, 12:39

--- ich suche nachwievor, aber ic h finde es nicht......

müdeohneende
Beiträge: 196
Registriert: Sonntag 29. Juli 2012, 09:28
Deine Diagnose: Schwäche Anfälle in Serie, PNP ........glaubt der Neurololo

Re: Erkältung ohne Symptome

Beitrag von müdeohneende » Donnerstag 10. Dezember 2015, 19:22

das glaub ich Dir einfach nicht.........da bringst Du gehörig was durcheinander
allein schon die These, daß die Erreger durch Husten & Schnupfen aus dem Körper geworfen werden
ist schlicht abenteuerlich
ich verspreche hier nix, aber das halte ich auch ein

Igel
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 10:09

Re: Erkältung ohne Symptome

Beitrag von Igel » Montag 14. Dezember 2015, 15:31

... weil .....?

Igel
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 10:09

Re: Erkältung ohne Symptome

Beitrag von Igel » Dienstag 15. Dezember 2015, 11:43

Nachtrag:

Natürlich werden die Erreger nicht NUR durch Husten und Niesen aus dem Körper geworfen !
Eine These ist das aber nicht: es gibt Erkrankungen - hierzu zählen z.B. einige Lähmungen - bei denen das Abhusten des Schleimes nicht oder nur sehr schwer möglich ist. Diese Menschen haben dann entsprechende Probleme mit den Erregern (nachzulesen in entsprechender Literatur - hab selbst in Bereichen mit entsprechenden Menschen gearbeitet, die das Problem haben).

Ich suche nur diesen Bericht, den ich mal in den Händen hatte.......

Igel
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 10:09

Re: Erkältung ohne Symptome

Beitrag von Igel » Mittwoch 4. Mai 2016, 14:36

Hi,

gefunden habe ich den Bericht leider immer noch nicht.
Ich war lange Zeit wg. Muskelproblemen etc. außer Gefecht.
Unter anderem auch wg. Erkältung, die ich einfach nicht los wurde.

Habe einen neuen Hausarzt. Für den war das ganz klar:
Lange Zeit Diabetes, da kann es dazu kommen, dass die Symptome ausbleiben.
Das erschwert die Therapie, weil die Betroffenen die Erkältung dann oft nicht oder erst viel später bemerken (unspezifisches Unwohlsein, nicht richtig krank aber auch nicht richtig fit). Erkältungen werden dann oft verschleppt. Der BZ ist sehr wechselhaft, ohne dass das richtig erklärt werden kann......

Literatur konnte er mir leider nicht nennen, sonst hätte ich hier was zur Verfügung gestellt.

LG

Igel

Biggi
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 16:55

Re: Erkältung ohne Symptome

Beitrag von Biggi » Freitag 6. Mai 2016, 07:26

Hallo Igel,

gib mal "Grippe ohne Symptome" in der Suchmaschine ein, dann findest zu einige Artikel dazu. Hat aber nichts mit Diabetes zu tun.

LG
Biggi

Igel
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 10:09

Re: Erkältung ohne Symptome

Beitrag von Igel » Donnerstag 23. Juni 2016, 08:47

Hallo Biggi,

danke für die Idee.
Es gibt einige "Grippe" / "Erkältungs-Sorten", die die typischen Symptome nicht zur Folge haben. Das kann dann getestet werden und dann heißt es: Ahhh, ja, Sie haben DAS".

Das Problem beim Diabetes ist aber, dass diese Tests i.d.R. nicht durchgeführt werden:
Jemand geht zum Arzt, es geht im schlecht und der Arzt sagt: Sie haben nicht die typischen Symptome, also kann es ein Erkältung oder Grippe nicht sein. Sie haben dann was falsches gegessen oder falsch gespritzt. Bringen Sie das mal in Ordnung." (Originalton aus einer Diabetes-Schwerpunktpraxis.....).

Der BZ lässt sich aber nicht besser steuern, weil die Erkältung / Grippe da ist (eigentlich sollte dieser Mechanismus beim Arzt bekannt sein.....). Es wird also nicht gemacht, eine AU-Schreibung gibt es auch nicht (weil der Patient ja zu "dumm" ist, seinen BZ in den Griff zu bekommen), ggf. gibt es dann noch eine Diabetesschulung.....

Es wird also vieles gemacht, was am eigentlichen Problem völlig vorbei geht.
Leider habe ich dies bei nahezu allen Ärzten erlebt, bei denen ich gewesen bin und das sind (wohnortswechselbedingt) viele.

Ich würden denen daher gerne den besagten Artikel aus der Zeitung vorhalten, um eine entsprechende Basis zu schaffen.
Zu blöd, dass mir der durchgegangen ist......

VG

Igel

Benutzeravatar
andreank
registriertes Mitglied
registriertes Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Montag 25. Juli 2016, 07:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Erkältung ohne Symptome

Beitrag von andreank » Montag 25. Juli 2016, 07:21

Eine Studie präsentiert auf einer Tagung der American Society for Microbiology zeigte, dass etwa 60 Prozent der College-Studenten, die in die Studie einbezogenen Rhinovirus, hatte, obwohl sie keine kalte Symptome über einen Zeitraum von acht Wochen haben nicht.

In der Tat in der Unterzahl unter Wer wurde festgestellt, dass mit Rhinovirus infiziert sein, der Menschen, die nicht Symptome zeigen wer Symptome vier zu eins zeigten.

Dies ist eine wichtige zu finden, weil, obwohl Sie möglicherweise nicht Symptome einer Erkältung, heißt das nicht, dass Sie es an andere weitergeben können nicht, sagte Forscher.

"Die Viruspartikel können durch Aerosole oder durch direkten Kontakt mit individueller asymptomatisch verbreitet werden" studieren Forscher Andrea Granados, McMaster University, sagte in einer Erklärung. "Es gibt keine Behandlung für Erkältungen; Daher häufiges Händewaschen ist wichtig zur Verhinderung der Ausbreitung der Erkältung vor allem in frühen Herbst. "

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast