Diabetes-Diät

30% PNPler sind an Diabetes erkrankt.
Darum ist es jetzt an der Zeit ein Forum für die Diabetiker einzurichten, wo sie Tipps über die Erkrankung und Gleichgesinnte treffen.

Ich wünsche viel SPASS

Moderatoren: Nine, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
andreank
registriertes Mitglied
registriertes Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Montag 25. Juli 2016, 07:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Diabetes-Diät

Beitrag von andreank » Montag 25. Juli 2016, 07:20

Diabetes ist auf dem Vormarsch, aber den meisten Fällen vermeidbar sind und einige sogar umgekehrt werden kann. Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung von Diabetes bedeutet nicht, dass Leben in Entbehrung; Es bedeutet, Essen eine leckere, ausgewogene Ernährung, die auch steigern Sie Ihre Energie und Ihre Stimmung zu verbessern. Sie müssen nicht Süßigkeiten ganz aufgeben oder resignieren, zu einem Leben der Fade Essen. Mit diesen Tipps können Sie Vergnügen noch von Ihre Mahlzeiten nehmen, ohne das Gefühl von Hunger oder benachteiligten.

Die Kontrolle von diabetes

Egal, ob Sie zur Verhütung oder Begrenzung von Diabetes, ist das wichtigste, was, das Sie tun können, um ein wenig Gewicht zu verlieren. Nur 5 % bis 10 % von Ihrem Gesamtgewicht zu verlieren können Sie Ihren Blutzucker, Blutdruck und Cholesterinspiegel zu senken helfen. Gewicht zu verlieren und gesünder zu essen haben auch eine tiefgreifende Wirkung auf Ihre Stimmung, Energie und Wohlbefinden.

Es ist nicht zu spät, um eine positive Veränderung zu machen, auch wenn Sie bereits Diabetes entwickelt haben. Die Quintessenz ist, dass Sie mehr Kontrolle über Ihre Gesundheit, als Sie denken.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast