Gabapentin und Schleimhautentzündungen

Hier tauschen Betroffene Erfahrungen und Wissen zu allen Formen der Polyneuropathie und zum neuropathischen Schmerz aus.

Moderatoren: Nine, Moderatoren

Antworten
talecken
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 12. Dezember 2015, 12:59

Gabapentin und Schleimhautentzündungen

Beitrag von talecken » Dienstag 26. Januar 2016, 11:29

Hallo an Alle, nehme seit einem Jahr Gabapentin 4 mal 300 mg täglich, ich kann nicht sagen, daß sich irgendetwas gravierend geändert hat. Habe aber zunehmend extreme Schleimhautentzündungen im Mund, kann fast nichts mehr essen. Wer hat ähnliches erlebt? Habe am Montag einen Termin beim Neuroiogen und das Thema dort ansprechen. Notfalls verzichte ich ganz auf Gabapentin, vielleicht hat der Arzt ja einen anderen Vorschlag-
Freue mich auf Eure Antworten
talecken

pdmdyd
registriertes Mitglied
registriertes Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 16. Juli 2016, 12:28

Re: Gabapentin und Schleimhautentzündungen

Beitrag von pdmdyd » Samstag 16. Juli 2016, 12:33

Zum Medikament kann ich dir nichts sagen aber zu deinen Schleimhäuten. Da habe ich auch mit zu kämpfen.
Ich nehme OPC Tee und damit habe ich keine Zahnfleischentzündungen aber auch keine Mucositis /Schleimhautentzündugen mehr

Guss P

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste