CIDP mit Stimmbandparese links, Glottis zu eng

Moderatoren: Nine, Moderatoren

Antworten
Norbert
Beiträge: 36
Registriert: Montag 29. Januar 2007, 20:43
Deine Diagnose: Arbeitsdiagnose: CIDP
Wohnort: 42551 Velbert

CIDP mit Stimmbandparese links, Glottis zu eng

Beitrag von Norbert » Donnerstag 30. Juni 2016, 14:06

Hallo,
habe seit 2005 eine PNP, neurogene Blasenentleerungsstörungen erlitten, die sich jetzt, lt. FA für Urologie, gegeben haben. Aktuell ist jetzt eine Parese des linken Stimmbandes sowie eine Glottisweite von 2 - 3 mm.
Die Frage aller Fragen lautet dahingehend, hat jemand zwischenzeitlich zu der Neuropathie auch mit diesen zusätzlichen Problemen (zu geringe Glottisweite und Stimmbandparese) zu kämpfen?.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast