habe ich mma ?

hier wollen wir uns über IVIG und andere Möglichkeiten (Chemo) austauschen und informieren.

Moderatoren: Nine, Moderatoren

Antworten
only1972
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 17. August 2013, 14:47

habe ich mma ?

Beitrag von only1972 » Samstag 28. September 2013, 11:20

http://meinmuskelschwund.wordpress.com/ ... usseldorf/
was meint ihr das würde doch passen bei mir passen oder nicht? wie kann ich jetzt schnell das zeug bekommen, wenn dir mir fehlerhafte weise für 400,- rilutek verschreiben, können sie das doch auch sofort verabreichen oder nicht?
mfg

only1972
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 17. August 2013, 14:47

Re: habe ich mma ?

Beitrag von only1972 » Dienstag 3. Dezember 2013, 10:13

Update: 03.12.13: Seit ivig geht alles schneller. mittleweile bin ich vorraussichtlich dauerhaft erwerbsunfähig und habe ein G beim Versorgungsamt bekommen
http://meinmuskelschwund.wordpress.com/ ... -infusion/
kraft verlust, seit ivig infusionen Bankdrück Maschine 15 wh:
27.09.2013 : mit 50 kg
03.11.2013: mit 40kg
25.11.2013: mit 35kg
01.12.2013: mit 30kg
immer wenn ich es bekomme (letzte war am 21.11.2013)bin ich 4 tage sterbenskrank, und dauerhaft ist mein immunsystem platt, ich weiss auch nicht, glaube aber das es die sache verschlimmert, irgendwie gibt mein immunsystem dann ganz auf ? Kann mir den hier niemand helfen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast