Hartz IV: Zuschüsse bei PKV-Versicherung 2012

Hier könnt ihr Fragen zum Antrag von Schwerbehindertenausweis über Erwerbsunfähigkeit, Rentenantrag, REHA-Aufenthalt, Ärger mit Krankenkassen und & Co stellen, bzw berichten .

Moderatoren: Nine, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Muck100
Beiträge: 47
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 07:52
Deine Diagnose: Polyneuropathie

Hartz IV: Zuschüsse bei PKV-Versicherung 2012

Beitrag von Muck100 » Montag 9. Januar 2012, 15:06

Seit Jahresbeginn 2012 erhalten privat Krankenversicherte im Hartz IV Bezug höhere Zuschüsse

Bezieher von Hartz IV-Leistungen nach dem SGB II (ALG II), die in der privaten Krankenversicherung kranken- und pflegeversichert sind, erhalten einen Zuschuss zu ihren Kranken- und Pflegeversicherungskosten in der tatsächlichen Höhe (BSG, Urteil vom 18. Januar 2011, B 4 AS 108/10 R), (wohl) nach oben begrenzt auf den sog. halben Basistarif in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung. Die Höhe der (halben) Basistarife bis einschließlich 13. Dezember 2011 finden sich http://sozialberatungkiel.files.wordpre ... herung.pdf.

Erhöhung der (halben) PKV Basistarife 2012
Im Jahr 2012 erhöhen sich die Höchstbeiträge (=Basistarife) in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung wie folgt:

Private Krankenversicherung: 3.825 Euro * 15,5% = 592,88 Euro, halber Basistarif: 296,44 Euro
Private Pflegepflichtversicherung: 3.825 Euro * 1,95% = 74,59 Euro, halber Basistarif: 37,29 Euro

Hierauf ist zu achten:
Privat versicherte Hartz IV Leistungsberechtigte, die entweder im Basistarif der privaten Krankenversicherung oder in einem teureren Tarif als dem bisherigen halben Basistarif versichert sind, sollten darauf achten, dass ihr Jobcenter ab dem Neujahr 2012 einen Zuschuss zu den Kranken- und Pflegeversicherungskosten (jedenfalls) in Höhe des neuen halben Basistarifes zahlt. Nach Angaben der Bundesregierung sind bundesweit circa 28.000 Bezieher von ALG II in der privaten Krankenversicherung krankenversichert (BT-Drucks. 17/4962). (Rechtsanwalt Helge Hildebrandt, Holtenauer Straße 154, 24105 Kiel, Tel. 0431 / 88 88 58 7)

Quelle: gegen-harz.de
Wer Rechtschreibfehler o. ä. findet, darf sie als Finderlohn behalten oder bei ebay versteigern!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste